Sensorfusion: Technologie aus der Zukunft?

Wenn Sie Sensorfusion durchführen wollen, eignen sich das orbit System optimal als Grundlage.

Sensorfusion ist eine Schlüsseltechnologie für die Zukunft, welche viele Branchen schon jetzt auf den Kopf stellt. Durch diese Technologie werden Daten von mehreren Sensoren kombiniert, um ein Bild der gesamten Situation zu zeichnen. Solche fusionierten Informationen sind eine gute Datenquelle für Digitale Zwillinge.

Multisensor-Systeme sind vernetzte Geräte, mit verschiedenen Sensoren. Damit kann man:

Wie geht das?

Die Sensorfusion kombiniert Daten mit Hilfe von Verfahren aus den Bereichen des Machine-Learning, der Statistik oder der Physik. Beispielsweise werden aus gemessenen Größen physikalische Zusammenhänge in Echtzeit abgeleitet, oder neue Fusions-Algorithmen nach und nach über neuronale Netze entwickelt.  

Wo wendet man das an?

Einige Messgeräte verwenden Sensorfusion und regeln ihren Stromverbrauch, ihre Konnektivität oder ihren Sicherheitsschutz eigenständig. Die Fertigungsindustrie kombiniert Daten aus ganzen Prozessketten, um effizienter zu werden und Kosten zu verringern. Die Sensorfusion bildet außerdem die Grundlage für virtuelle Sensoren.

Werden Sie auch zum Pionier der Sensorfusion!

Gemeinsam mit orbit entwickeln und implementieren Sie Ihr eigenes Multisensor-System. Von Projektbeginn an erhalten Sie fusionierte Daten aus Ihrer Produktion und wählen die Projektschritte auf dieser Datenbasis.