Förderprojekte

Finden Sie auch, dass Innovation nicht stillstehen darf? Insbesondere Forschung und Entwicklung zu Nachhaltigkeits Themen liegen uns am Herzen. Wenn es Ihnen auch wichtig ist die Welt stetig, aber kontinuierlich zu verbessern, treten Sie gerne mit uns in Verbindung! Wir kennen uns mit Fördermitteln aus und freuen uns auf Ihre Anfragen und Vorschläge.

EMuPro

Dieses Projekt zielt darauf ab, ein robustes Multisensorsystem zu entwickeln, das bis zu 10 Sensorknoten zur Erfassung von Umweltdaten und Prozessparametern unterstützt, um die Qualität und Stabilität pulverbasierten Produktionsprozesse zu verbessern. Es adressiert die bisher sehr wenig erfolgte Erfassung und Analyse von Einflussgrößen in der keramischen Produktion und beim Laserauftragsschweißen. Durch die Erfassung der Sensordaten sollen umfassende Prozessanalysen und Optimierungen ermöglicht werden. Ziel ist es, die Produktqualität zu erhöhen und Ressourcen effizienter zu nutzen, indem die Beziehung zwischen Umweltbedingungen und Prozessparametern besser verstanden wird.

Holz 21 Regio

Dieses durch das BMBF geförderte Projekt zielt darauf ab, Baumbestände im Wald mit verschiedenen Sensoren und Bildgebenden Verfahren zu überwachen und Wuchsschäden zu erkennen. Dazu wird ein umfängliches Messsystem mit Dateninfrastruktur und Auswertung durch künstliche Intelligenz entwickelt und getestet. Durch orbit Sensorfusion wird ein Sensorkonzept entwickelt, welches multisensorische Daten zur Pflanzumgebung und Mikroklima kontinuierlich, automatisch und autark erheben soll. Langfristig wird das Projektergebnis dazu beitragen eine nachhaltige Forstwirtschaft auch unter veränderten klimatischen Bedingungen zu gewährleisten.

RKW Pandamedia

Im Rahmen der Beratungsrichtlinie des Freistaates Thüringen erhält unser Unternehmen eine Förderung für Beratungen und Prozessbegleitungen. Diese unterstützen Strategien zum Aufbau und zur nachhaltigen positiven Entwicklung und Sicherung von KMUs. Die daraus resultierenden Ergebnisse und Handlungsempfehlungen werden in einem Beratungsbericht festgehalten. Die Förderung erfolgt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds Plus und aus Mitteln des Freistaats Thüringen.